9 Kundgebungen!! Demo-Tag in Wien

(04.06.2014) Wien steht heute wieder einmal im Zeichen vieler Demos. Die Organisatoren des umstrittenen Akademikerballs begehen in der Innenstadt ihr „Fest der Freiheit“. Linke Gruppierungen haben gleich neun Gegendemos angekündigt. Nach den jüngsten Demo-Krawallen in Wien wird die Polizei im Großeinsatz sein.

Man hoffe auf einen friedlichen Verlauf, ist aber für alle Fälle gerüstet, so Johann Golob von der Wiener Polizei: Wenn Leib und Leben oder fremdes Eigentum gefährdet wird, werden wir konsequent einschreiten. Hier hat eine Polizei nämlich nicht zuzusehen. Wir sind mit entsprechendem Personal im Einsatz.

Startschuss der Gegendemos ist um 17.00, der Ring von Oper bis Hauptuniversität wird großräumig gesperrt.

Sängerin Ellie Goulding

Freude über Babybauch

Broccoli gewinnt Konsum-Ente

Ärgerlichstes Lebensmittel 2020

Dominic Thiem nominiert

für Laureus Award

86 tote Delfine

vor Mosambiks Küste

Mayrhofen im Zillertal

sperrt ab Samstag zu

Größter Kokain-Fund Europas

im Hamburger Hafen

Mehr als 2.000 neue Fälle

Kurve zeigt nach oben

Top-Suchanfragen der Pandemie

Wonach googelt Österreich?