Denkmal für Larissa!

(05.02.2014) Dschungel-Prinzessin Larissa soll ein Denkmal bekommen! Das hat ihre Heimatgemeinde St. Kanzian am Klopeinersee jetzt beschlossen. Die Zweite des Dschungelcamps ist ja schon zuhause angekommen und erhält von ihrer Heimat große Unterstützung. Es soll zwar nicht gerade eine Larissa Statue errichtet werden.

Aber es wird etwas in ihrem Namen geben, sagt der Bürgermeister von St. Kanzian Thomas Krainz:
„Wir haben ja vor zwei Jahren eine neue Promenade errichtet, mit Kunstwerken und dergleichen. Und wir wollen auf dieser Promenade für die Larissa etwas Entsprechendes adaptieren. Ich will einen Künstler damit beauftragen und bin selbst schon gespannt, welchen Vorschlag er uns unterbreiten wird.“

Durchfall-Desaster

Hund förmlich "explodiert"

Kadyrow schickt Söhne an Front!

Sind zwischen 14 und 16

Die Grippe: Das Mega-Comeback!

Zwei Jahre keine Welle

Forderung: Mehr AMS-Geld!

Menschen verarmen

Video: Flucht in Unterwäsche!

Frau klettert aus Fenster!

Aus für offenes Kühlregal?

Handel: "Es reicht jetzt"

"Alko-Lock": Projekt endet

Experten nicht begeistert

Countdown zur Wahl!

++Live Ticker++