Der schlechteste Eckball ever

(05.04.2017) Fußball-Fans lachen heute über den schlechtesten Eckball aller Zeiten. Passiert ist es Charlie Adam, einem Teamkollegen von Marko Arnautovic bei Stoke City. Beim Anlauf rutscht er aus und fällt auch noch so blöd, dass er mit dem Knie den Ball berührt. Daher gilt der Eckball als ausgeführt. Er nimmt den Ball aber mit der Hand. Der Linienrichter zeigt an: Handspiel und Freistoß für den Gegner.

Scroll runter für das Video!

Quarantäne auf 10 Tage verkürzt

Neue Erkenntnisse

30-Kilometer-Geisterfahrt

Alkoholtest negativ

Prozess gegen Staatsverweigerin

Staatenbund-Chefin vor Gericht

Bärenangriff: Bub gestorben

in Russland

Wien: Schwere Körperverletzung

Kennst du diesen Mann?

700.000 Corona-Tote

Weitere Ausbreitung

Baby stirbt an Corona

Erst zwei Tage alt

Neue Donau: Badeverbot

Hochwasser