Der Weihnachtsmann auf Koks

Hässlicher Sweater bei Walmart

(11.12.2019) „Let it snow, let it snow, let it snow!“, hörst du jetzt nicht nur in deiner Weihnachtsplaylist. Die amerikanische Supermarktkette Walmart hat sich nämlich in Kanada mit den dort populären „ugly christmas sweaters“ einen Fehler geleistet, der im Netz für unterschiedliche Reaktionen sorgt. Darauf ist ein koksender Weihnachtsmann zu sehen, mit der Aufschrift „Let it snow“.

Doch damit noch nicht genug. Die Beschreibung auf der Website, auf der der Pulli erhältlich war, unterstreicht die Message: „Der beste Schnee kommt direkt aus Südamerika. Santa liebt es, den Moment zu genießen, wenn er erstklassigen kolumbianischen Schnee in seine Hände bekommt.“

Viele Leute haben den Pulli gefeiert, bis er schließlich mit einer öffentlichen Entschuldigung von Walmart von der Website genommen wurde.

Denn der Gegenwind war bald zu heftig: Kolumbien war vom Pulli wenig begeistert. Das Land fordert nun eine Entschädigung von Walmart für den entstandenen Schaden. Walmart erklärt, dass der Pulli von einem Drittanbieter stamme und in den Geschäften ohnehin nie zu erwerben gewesen sei. Außerdem vertritt er die Werte von Walmart nicht.

Grammys 2020:

Billie Eilish räumt ab!

BGLD-Wahl: Doskozil siegt

Absolute Mehrheit für SPÖ

Panik-Knopf bei Tinder

Notruf mit Standorterkennung

Schwarz wird Zweiter im Slalom

Yule siegt in Kitzbühel

Erster Verdachtsfall in Wien

Coronavirus greift um sich

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg