Designer schneidern Masken

Bunt und "Made in Austria"

(01.04.2020) Auch in Corona-Zeiten stylisch auftreten und dabei auch noch die heimische Wirtschaft stärken – das geht. Zahlreiche heimische Modedesigner haben auf die Schutzmaskenpflicht im Supermarkt reagiert und bieten jetzt online knallbunte und auch noch waschbare Mund-Nasenschutzmasken an. So auch die Kärntner Designerin Gina Drewes.

Drewes sagt im kronehit-Interview:
"Sie sind dreilagig und aus 100 Prozent Baumwolle. Man kann sie auch bei 90 Grad waschen. Mir ist die Idee eigentlich ganz spontan gekommen, die Nachfrage ist aber wirklich enorm. Es ist sensationell, wie viele Masken bestellt werden."

(mc)

Socke über dem Kopf

schlimme Tierquälerei

1,3 Mio. € veruntreut

Betrügerischer Pfandleiher

Frauenmorde: "Pseudo-Maßnahmen"

Scharfe Kritik an Regierung

Ständchen von Tochter

Chris Brown ist richtig stolz

Wien sperrt auf! Am 19 Mai

Gastro, Hotels, Kultur, Sport!

Holzpenis on-off in Sachsen

In Torgau wieder abgebaut

Teures Malbuch!

Tochter bemalt Chanel-Tasche

Mann schläft in fremdem Bett

und in falscher Wohnung