Designer schneidern Masken

Bunt und "Made in Austria"

(01.04.2020) Auch in Corona-Zeiten stylisch auftreten und dabei auch noch die heimische Wirtschaft stärken – das geht. Zahlreiche heimische Modedesigner haben auf die Schutzmaskenpflicht im Supermarkt reagiert und bieten jetzt online knallbunte und auch noch waschbare Mund-Nasenschutzmasken an. So auch die Kärntner Designerin Gina Drewes.

Drewes sagt im kronehit-Interview:
"Sie sind dreilagig und aus 100 Prozent Baumwolle. Man kann sie auch bei 90 Grad waschen. Mir ist die Idee eigentlich ganz spontan gekommen, die Nachfrage ist aber wirklich enorm. Es ist sensationell, wie viele Masken bestellt werden."

(mc)

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg

Home Schooling verändert Kids

Entwicklungsverzögerung?

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend