Deutschlands Lieblingsnachbarn? Wir!

(16.09.2016) Wer sind wohl die Lieblingsnachbarn der Deutschen? Voller Stolz dürfen wir sagen: Das sind wir! Laut einer aktuellen Umfrage nennen 26 Prozent der Deutschen Österreich als ihr Lieblingsnachbarland. Auf Platz 2 und 3 landen die Niederlande und Frankreich. Die Schweizer müssen sich mit Dänemark den mageren vierten Platz teilen.

Doch sind die Deutschen auch unsere Lieblingsnachbarn? Freizeit- und Tourismusforscher Peter Zellmann:
“Die Deutschen haben es bei uns Österreichern sehr schwer. Das ist das typische Verhältnis zwischen großem und kleinem Bruder. Der große Bruder schätzt den kleinen Bruder sehr, der kleine Bruder sieht im großen Bruder hingegen oft einen Konkurrenten und Besserwisser. Da haben es die Schweizer bei uns einfacher. Aber natürlich sind wir in Wahrheit den Deutschen sehr viel ähnlicher.“

Die Lieblingsnachbarländer der Deutschen:

• Österreich: 26 Prozent

• Niederlande: 17 Prozent

• Frankreich: 13 Prozent

• Schweiz: 8 Prozent

• Dänemark: 8 Prozent

• Tschechien: 3 Prozent

• Polen: 3 Prozent

• Belgien: 2 Prozent

• Luxemburg: 2 Prozent

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar