Dicke Lippen nach Wespenstich

(18.10.2016) Eine dicke Lippe hat jetzt ein Mann aus League City im US-Bundesstaat Texas riskiert. Und das im wahrsten Sinne des Wortes! Denn: Jose Rivas kommt einem Wespennest zu nahe und wird dabei von zwei Wespen mitten in die Oberlippe gestochen. Das Ergebnis: eine megaangeschwollene Lippe. In einem Facebook-Video macht sich Jose jetzt über sich selbst und Stars mit aufgespritzten Lippen lustig. Der Clip geht derzeit viral!

Jose Rivas sagt:
"Mädels spenden Tausende an Dollars in Kollagen und Lippen-Injektionen, nur um diese dicken und luxuriösen Lippen zu bekommen. Hier ist ein einfacher Tipp: Lass dich einfach von zwei Wespen direkt in die Lippen stechen. Boom. Boom. Kim Kardashian und und die anderen brauchen Tage für solche Lippen."

Abtreibungsverbot - und dann?

Schritte rückwärts in USA

Kommt Maskenpflicht zurück?

Rauch will sich nicht festlegen

BP-Wahl am 9. Oktober!

VdB stellt sich Wiederwahl

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA