Die besten Tweets zur EM-Schlappe

(15.06.2016) Burschen, jetzt heißt’s: wieder aufstehen, kämpfen und siegen! Unser Nationalteam muss sich nach der bitteren 0:2-Schlappe gegen Ungarn rasch neu motivieren. Am Samstag wartet ja bereits Portugal.

Aber warum ist das Match gestern völlig in die Hose gegangen? Österreich startet zwar gut in die Partie, dann schießen aber nur die Ungarn ins Tor (Ádám Szalai, 62.; Zoltán Stieber, 87.).

Dazu gibt’s eine umstrittene gelb-rote-Karte für Aleksandar Dragović und Zlatko Junuzović verletzt sich am Knöchel. Laut erster Diagnose ist es zum Glück keine Bänderverletzung.

Das Internet nimmt’s mit Humor. Scroll dich hier durch die besten Postings und Tweets zum gestrigen Match!

500€ Corona-Bonus

Für Gesundheitspersonal

Der Fall Maddie McCann

Endlich Klarheit?

Abgemagerte Hunde gefunden

Knabberten schon am Inventar

H.E.R mit Album für Europa

Am Freitag den 18.Juni

Giftspinne beißt Schüler

Schule geschlossen

Ein Sommer in Freiheit!

Die Lockerungen im Detail

Parkpickerl in ganz Wien

Flächendeckend und einheitlich

Tanzen und feiern erlaubt!!

Ab 1. Juli!