Die besten Tweets zur EM-Schlappe

(15.06.2016) Burschen, jetzt heißt’s: wieder aufstehen, kämpfen und siegen! Unser Nationalteam muss sich nach der bitteren 0:2-Schlappe gegen Ungarn rasch neu motivieren. Am Samstag wartet ja bereits Portugal.

Aber warum ist das Match gestern völlig in die Hose gegangen? Österreich startet zwar gut in die Partie, dann schießen aber nur die Ungarn ins Tor (Ádám Szalai, 62.; Zoltán Stieber, 87.).

Dazu gibt’s eine umstrittene gelb-rote-Karte für Aleksandar Dragović und Zlatko Junuzović verletzt sich am Knöchel. Laut erster Diagnose ist es zum Glück keine Bänderverletzung.

Das Internet nimmt’s mit Humor. Scroll dich hier durch die besten Postings und Tweets zum gestrigen Match!

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter