Die besten Tweets zur EM-Schlappe

(15.06.2016) Burschen, jetzt heißt’s: wieder aufstehen, kämpfen und siegen! Unser Nationalteam muss sich nach der bitteren 0:2-Schlappe gegen Ungarn rasch neu motivieren. Am Samstag wartet ja bereits Portugal.

Aber warum ist das Match gestern völlig in die Hose gegangen? Österreich startet zwar gut in die Partie, dann schießen aber nur die Ungarn ins Tor (Ádám Szalai, 62.; Zoltán Stieber, 87.).

Dazu gibt’s eine umstrittene gelb-rote-Karte für Aleksandar Dragović und Zlatko Junuzović verletzt sich am Knöchel. Laut erster Diagnose ist es zum Glück keine Bänderverletzung.

Das Internet nimmt’s mit Humor. Scroll dich hier durch die besten Postings und Tweets zum gestrigen Match!

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion

Trotz geplatzter Fruchtblase

Krankenhaus weist Schwangere ab

Schwarzenegger geimpft

Corona-Impfung verabreicht

Besoffener Raser in Tirol

Bleifuß von Polizei gestoppt