Inder will Niere für Kinder verkaufen

(17.04.2015) Ein Vater in Indien will eine Niere verkaufen, um seine Kinder zu retten. Die sind nämlich krankhaft übergewichtig und zählen zu den dicksten Kindern der Welt. Die 5-jährige Tochter wiegt schon fast 50 Kilo. Der Vater ist verzweifelt und will jetzt einen Spezialisten rufen, der sich um seine Kids kümmert. Das kann er sich aber nicht leisten, denn momentan gibt er sein ganzes Geld für Essen aus:

"Sie essen fünf Mal am Tag. An einem Tag essen sie genauso viel wie ein Erwachsener in drei Tagen. Sie sind halt meine Kinder, ich gebe ihnen, was sie wollen. Und alles, was ich ihnen bringe, essen sie. Aktuell gebe ich mein ganzes Geld für Essen aus."

Der Vater würde alles tun, um seinen Kindern zu helfen. Er sagt:

"Ich bin bereit eine Niere zu verkaufen um meinen Kinder eine Behandlung bezahlen zu können. Ich brauche einen Arzt oder eine Organisation hierher kommt und hilft meine Kinder zu heilen."

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht