Die Facebook Reactions sind da!

(24.02.2016) Seit heute tauchen nach und nach weltweit fünf neue Symbole auf Facebook auf! Sie sollen ja Gefühle ausdrücken. Künftig hast du dann folgende Optionen: Ein Herz, zum Lachen ein Haha, ein Wow für Überraschung, ein trauriges Gesicht mit Träne und ein wütendes rotes Gesicht.

Aber: Auch der klassische Like-Button bleibt. Um die sogenannten Facebook Reactions zu sehen, muss man ihn einfach nur lang drücken. Bzw. auf dem Desktop mit der Maus über "Gefällt mir" fahren.

Nicht durchgesetzt hat sich übrigens das eigentlich geplante "YAY". Statt ursprünglich sechs Emojis sind es damit nur noch fünf.

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin

Nutztiere im Überfluss

Krise überrollt Fleischindustrie