Die Facebook Reactions sind da!

Seit heute tauchen nach und nach weltweit fünf neue Symbole auf Facebook auf! Sie sollen ja Gefühle ausdrücken. Künftig hast du dann folgende Optionen: Ein Herz, zum Lachen ein Haha, ein Wow für Überraschung, ein trauriges Gesicht mit Träne und ein wütendes rotes Gesicht.

Aber: Auch der klassische Like-Button bleibt. Um die sogenannten Facebook Reactions zu sehen, muss man ihn einfach nur lang drücken. Bzw. auf dem Desktop mit der Maus über "Gefällt mir" fahren.

Nicht durchgesetzt hat sich übrigens das eigentlich geplante "YAY". Statt ursprünglich sechs Emojis sind es damit nur noch fünf.

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig

Stmk: Fahndung nach Triebtäter

Vor 16-Jähriger onaniert