Die Polizei sucht diesen Mann

(23.09.2018) Foto-Fahndung nach einem Bankräuber in Wien! Anfang September hat der Mann eine Bank auf der Wiedner Hauptstraße ausgeraubt. Er droht, eine Bombe zu zünden und bekommt Geld ausgehändigt, mit dem er flüchtet. Jetzt hat die Polizei Fotos von dem Mann veröffentlicht. Daniel Fürst von der Wiener Polizei:

"Der Tatverdächtige ist ca. 30-40 Jahre alt. Er ist ungefähr 1,85 groß, hat eine schlanke Statur und trägt einen Bart."

Kennst du diesen Mann oder hast du ihn gesehen, dann melde dich bitte umgehend bei der Polizei!

NO 230918 gs

Foto-Fahndung nach einem Bankräuber in Wien! Anfang September hat der Mann eine Bank auf der Wiedner Hauptstraße ausgeraubt. Er droht, eine Bombe zu zünden und bekommt Geld ausgehändigt, mit dem er flüchtet. Jetzt hat die Polizei Fotos von dem Mann veröffentlicht. Daniel Fürst von der Wiener Polizei: OT Daniel Fürst so schaut der Räuber aus Das Foto checkst du dir auf kronehit.at. Für Hinweise, die zur Ausforschung des Täters führen, gibt’s 2.000 Euro Belohnung.

Auch: OT Daniel Fürst hat mit Bombe gedroht

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein