Die schönsten Xmas Reisen in Europa

Nur noch 3 Wochen sind es bis zum Weihnachtsfest, und da gehört natürlich in der Vorweihnachtszeit ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt dazu. Wer aber schon die österreichischen Weihnachtsmärkte auswendig kennt, kann auch einen Blick über die Landesgrenzen hinaus wagen und Europas Weihnachtscharme entdecken. Wo sind in Europa die schönsten Weihnachtsmärkte und wie kann die Weihnachtstrip-Planung erleichtert werden. Hier ein paar Tips!

Was bei der Planung beachten?

Viele Frühbucher konnten bereits im Vorfeld günstige Tickets ergattern, aber viele Anbieter wie TUI oder Ruefa bieten Angebote für Last-Minute Buchungen an. Auch die ÖBB oder die Deutsche Bahn bieten günstige Tickets nach Deutschland. Bereits ab 19 Euro kann man so mit einem Sparschiene Ticket nach Nürnberg oder München und sich dort in der Weihnachtszeit verzaubern lassen. Abenteuerlustige können möglicherweise noch Restplatz Flugtickets nach Schweden oder Belgien ergattern, die das Reisebudget nicht all zu sehr belasten.

Empfehlenswert ist auch sich noch vor Antritt der Reise zu erkundigen, ob eine Reiserücktrittsversicherung oder gar eine Unfallversicherung nötig sind und im Zielland gelten, um für den Notfall gewappnet zu sein. Hanns-Ulrich Brockhaus vom Direktversicherer der ERGO rät Vielreisenden zusätzlich zu einer privaten Unfallversicherung, um im Ausland während der Reisen versichert zu sein. Mit dem online Versicherungsrechner der ERGO lässt sich bereits im Vorfeld die monatliche Versicherungsprämie berechnen. Eine solche Versicherung deckt neben Unfallinvalidität und Spitalstagegeld ebenso Bergungskosten. Reiserücktrittsversicherungen hingegen bieten viele Flugunternehmen an. Hierbei ist aber genau das Kleingedruckte zu lesen, um böse Überraschungen zu vermeiden.

Deutschlands Weihnachtsmärkte

Wer ein Weihnachten wie im Film erleben möchte, der sollte sich auf den Weg nach Nürnberg machen. Vom 29. November bis 24. Dezember verzaubert der Nürnberger Christkindlesmarkt wie jedes Jahr Einheimische und Touristen aus aller Welt. Hier kann man die größte Feuerzangenbowle der Welt verkosten oder auch eine romantische Fahrt mit der Postkutsche unternehmen. Mitten in Münchens Altstadt, rund um den Marienplatz, eröffnet am 25.November der Christkindlmarkt seine Pforten. Er gilt als einer der ältesten und bekanntesten Weihnachtsmärkte Deutschlands. In der Weihnachtszeit gibt es täglich einstimmende Musik und wer lieber selbst singt, kann auch kostenlose bayerische Gesangsstunden in der Grütznerstube im Neuen Rathaus besuchen und sich damit auf Heilig Abend einstimmen.

Weihnachten im kalten Norden

Der kalte Norden verzaubert in der Weihnachtszeit mit seinen idyllischen Landschaften, viel Schnee und einer Vielzahl an Weihnachtsmärkten. Einer der schönsten Weihnachtsmärkte Schwedens ist etwa jener in Stockholms Altstadt, Gamla Stan, der dort jährlich bereits seit 1915 stattfindet. Hier kann man schwedische Spezialitäten wie Bratwürste aus Elch- und Rentierfleisch kosten und Glögg trinken, die schwedische alkoholfreie Version von Glühwein mit Mandeln und Rosinen.

Auch Belgien ist vor Weihnachten einen Besuch wert! Dort stehen Waffeln, Schokolade und viele weitere Köstlichkeiten auf dem Programm des Kerstmarkten, des dortigen Weihnachtsmarkts. In Brügge kann man außerdem das Eisskulpturenfestival Ice Magic besuchen: Aus rund 500 Tonnen Eis und Schnee werden Märchenlandschaften und Figuren gezaubert. Als Hauptstadt Weihnachtens gilt Strassburg- jedenfalls bezeichnen sie so die Strassburger. Die ganze Stadt wird in der Adventzeit zu einem großen Weihnachtsmarkt auf dem sich die Besucher durch die vielen elsässischen Köstlichkeiten, wie Flammkuchen oder Lebkuchenbrot durchkosten können.

Wer also bereits bei der Planung eines vorweihnachtlichen Trips ein paar Sachen beachtet und sich auch in noch unbekannte Gebiete wagt, kann viele Städte von ihrer schönsten weihnachtlichen Seite sehen und sich so auf das Fest der Liebe und Familie einstimmen. Fast alle Hauptstädte Europas haben in der Vorweihnachtszeit einen speziellen Flair und locken Touristen aus aller Welt an! Perfekt also, um sich eine kurze Vorweihnachtsauszeit zu gönnen!

Baby-Boom bei FF Ansfelden

Geburten während der Einsätze

Traktorunfall: Wer haftet?

Kind am Steuer: Rechtslage

Zu viele fahren besoffen

Alkounfall-Rekord im Juli!

Bande prügelt 14-Jährige

Das Video ist schockierend!

Meer: Bakterien töten Urlauber

nach nur 8 Stunden

Wien: Kinder in WC gesperrt

Anzeige gegen Kindergarten

Navi-System Galileo: Ausfall!

Keine Signale

Mysteriöse Bissattacken

in Spanien!