Dieser Fluss ist knallorange

(07.08.2015) Dieser Fluss sieht aus wie aus einem Science-Fiction-Film. Der Animas River im US-Bundesstaat Colorado hatte sich zuletzt knallorange gefärbt. Schuld waren Abfälle aus einer Goldmine. Ein Mitarbeiter hätte den Fluss eigentlich von Ablagerungen reinigen sollen, hat aber aus Versehen die gesamte flüssige Goldschlacke in’s Wasser gepumpt. Die Folge war ein komplett orange gefärbter Fluss. Die Umweltbehörde gibt aber schnell Entwarnung: Bis aus das höchst eigenartige Erscheinungsbild gäbe es keine Gesundheitsgefährdung für die angrenzenden Städte – manche davon holen sich nämlich sogar ihr Trinkwasser aus dem Fluss.

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien

Wien: Unfall in Chemiestunde

5 Personen schwer verletzt

Testpflicht für Grenzpendler

in Bayern

TV-Duell: Biden vs.Trump

Letztes vor US-Wahl

Shawn Mendes auf Netflix

neue Musik-Doku

Europa: Infektionen verdoppelt

innerhalb von 10 Tagen

Neue Covid-Maßnahmen

doch erst ab Sonntag!