Direktor-Nude geht an Schule viral!

(03.03.2017) An einer US-Highschool macht das Nacktfoto des Direktors die Runde! Passiert ist das im US-Bundesstaat Kalifornien. In einem Fitnesscenter trifft ein Schüler den Direktor. Als der dort nackt in der Umkleide steht, filmt der Bursche ihn. Das Ganze postet er dann auch auf Snapchat.

Die Aktion geht viral. Mitschüler machen Screenshots und schicken sie weiter, Stunden später haben fast alle Schüler die pikanten Fotos am Handy. Einige Schüler werden suspendiert.

Eine Schülerin sagt im US-TV: "Das ist auf alle Fälle nicht in Ordnung, ein Nacktfoto des Direktors weiterzuleiten und online zu stellen. Ich glaube, dass manche Leute böses Karma ernten werden. Es wird sicherlich auf sie zurückfallen."

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt

Neue Corona-Regeln

Babyelefant lebt wieder!

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht