DiTech: Schnäppchenjagd beginnt

(04.04.2014) Die Schnäppchenjäger sind unterwegs! Die Elektronikkette Ditech muss ja zusperren und startet deshalb morgen einen Abverkauf in allen verbliebenen 18 Filialen. Und aus vergangenen ähnlichen Situationen weiß man schon: Bis zu minus 30 Prozent sind drinnen. Aber: Gutscheine werden höchstwahrscheinlich nicht mehr angenommen. Wer schon Vorbestellungen gemacht und deshalb Geld investiert hat, könnte ebenfalls durch die Finger schauen.

Schon gestern ist die Homepage von DiTech wegen des Ansturms kurzfristig zusammengebrochen.

Hier die Liste der Di-Tech-Filialen

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo

D macht uns zum Risikogebiet

Reisewarnung für Österreich

Mann verschickt Nazi-Bilder

in Kärnten verurteilt

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

mehrere KG Sprengstoff im Keller

im Tresor versteckt

200 Gäste mit HIV angesteckt?

im Quarantäne-Hotel

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten