Döner bleibt, wie er ist

(13.12.2017) Der Döner bleibt, wie er ist. Die EU hat heute grünes Licht für den Einsatz von Phosphaten in gefrorenen Döner-Spießen gegeben. Das Fleisch bleibt dadurch länger haltbar. Der Umweltausschuss des EU-Parlaments hat diesbezüglich gesundheitliche Bedenken geäußert und weitere Untersuchungen gefordert.

Karin Kadenbach, Gesundheitssprecherin der SPÖ-EU-Abgeordneten:
“Es wird jetzt ein Rechtszustand hergestellt, bei dem die gesundheitlichen Folgen noch nicht völlig abgeklärt sind. Das gefällt mir natürlich überhaupt nicht. Ich habe gehofft, dass man noch ein Jahr wartet. Dann hätte man Studienergebnisse gehabt.“

Unwetter trifft Freizeitpark

Riesenrad herumgewirbelt

Unwetter in Österreich

5 Menschen tot

Pensionen werden erhöht

Inflation: Etwa um die 5,8 %

"Hitzefrei" für Pferde

VGT fordert Ganztags-Regelung

Kinderleichen in Koffern

Obduktionsergebnis steht fest

Ronaldo wird verwarnt

Attacke auf Fußball-Fan

Wien erhöht Gebühren

Parken, Wasser, Kanal, Müll

Rus: Warnung vor AKW Beschuss

Backup-Systeme getroffen