Doppelmord in Kottingbrunn

Frau und Mädchen tot

(27.10.2019) Bluttat in Kottingbrunn im Bezirk Baden in Niederösterreich: Ein 31-Jähriger hat seine Frau und seine zwei Jahre alte Tochter erstochen. Außerdem ist er auf den erst elf Monate alten Sohn losgegangen, dieser liegt verletzt im Spital.

Schauplatz der Bluttat war eine Reihenhaussiedlung. Der Mann hat selbst den Polizei-Notruf gewählt und sich vor dem Haus widerstandslos festnehmen lassen. Über das Motiv der Tat ist vorerst noch nichts bekannt. Das Landeskriminalamt Niederösterreich hat die Ermittlungen übernommen.

Doping-Sperre wegen Sex?

Interessante Theorie

Rakete trifft fast Botschaft

Mitarbeiter in Sicherheit

Tiefststand seit Oktober!

Weiter positiver Trend

China landet auf Mars

Nächster Meilenstein

Ausgangssperren enden

Nach über sechs Monaten

Nicht alle Impfstoffe gültig!

Test trotz Impfung!

Katze springt aus 5.Stock!

Heftiges Video!

Zwei F-1 Rennen in Spielberg

Als Türkei-Ersatz