Doppelmord: Polizei fahndet

Fahndung

Die Wiener Polizei ist dem Doppelmörder von Donaustadt auf der Spur. Nun wurde ein Tatverdächtiger identifiziert. Die Polizei fahndet mit diesem Foto (siehe oben) nach ihm.

Im Mai sind ja in einem Einfamilienhaus im Wiener Bezirk Donaustadt die Leichen eines älteren Ehepaares gefunden worden. Auf die Spur ist man dem Mann gekommen, weil er mit der Bankomatkarte der getöteten Frau Geld abgehoben hat. Dabei wurde er gefilmt. Es handelt sich um einen amtsbekannten Gewalttäter.

Hinweise bitte an das Bundeskriminalamt (Zielfahndung) unter der Telefonnummer 01/24836 - 985025.

Hofer umarmt Strache

bei blauem Oktoberfest

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match

Ausnahmezustand in Wolfsberg

Glockenläuten nach WAC-Sieg

Arzt während Hirn-OP gefeuert

Patient war am OP-Tisch

Dünnster Hund der Welt

looking for a new home

iPhone 11: Verkaufsstart

Test: Pro-Geräte unnötig teuer

FFF: Demos im ganzen Land

650 Orte machen heute mit

Schwiegerpapa jahrelang gequält

Bespuckt, eingesperrt, Strom aus