Doppelsieg für Österreich!

(19.02.2017) Mega-Triumph für den ÖSV: Ein österreichischer Doppelsieg im WM-Slalom in St.Moritz! Unglaublich, was da in der Schweiz noch alles gegangen ist! Marcel Hirscher holt zum zweiten Mal in St.Moritz Gold und krönt sich somit zum Doppelweltmeister. Er legt im WM-Herren-Slalom eine Bestzeit von 1:34:75 hin.

Silber geht an Manuel Feller! Er ist 68 Hundertstel langsamer und liegt vor dem deutschen Felix Neureuther, der mit plus 93 Hundertstel sich den dritten Platz und damit Bronze holt. Marco Schwarz belegt im Herren-Slalom jetzt den 7. Platz, gefolgt von Michael Matt auf Platz 8. Das Endergebnis heißt: Österreich ist Medaillenspiegel-Gewinner! Die Fans im Netz sind super-begeistert! 9 Medaillen holt sich Österreich während der gesamten WM! Wir gratulieren ganz herzlich!

EU schließt Impfstoffvertrag ab

3,2 Mio Dosen für Österreich

Impfpflicht für Passagiere

Airline sorgt für Aufregung

Leiche unter Kinderbett

Mann ersticht Ehefrau

Ski alpin: Marco Schwarz positiv

Kein Heimrennen in Lech

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Hundeattacke in Kärnten

Pitbull Terrier beißt Teenager

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg