Doppelsieg für Österreich!

(19.02.2017) Mega-Triumph für den ÖSV: Ein österreichischer Doppelsieg im WM-Slalom in St.Moritz! Unglaublich, was da in der Schweiz noch alles gegangen ist! Marcel Hirscher holt zum zweiten Mal in St.Moritz Gold und krönt sich somit zum Doppelweltmeister. Er legt im WM-Herren-Slalom eine Bestzeit von 1:34:75 hin.

Silber geht an Manuel Feller! Er ist 68 Hundertstel langsamer und liegt vor dem deutschen Felix Neureuther, der mit plus 93 Hundertstel sich den dritten Platz und damit Bronze holt. Marco Schwarz belegt im Herren-Slalom jetzt den 7. Platz, gefolgt von Michael Matt auf Platz 8. Das Endergebnis heißt: Österreich ist Medaillenspiegel-Gewinner! Die Fans im Netz sind super-begeistert! 9 Medaillen holt sich Österreich während der gesamten WM! Wir gratulieren ganz herzlich!

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival