Down Syndrom-Model auf Fashion Week

(25.08.2018) Dass Träume wahr werden, beweist uns die junge Spanierin Marian Ávila! Die 21-Jährige mit Down Syndrom wird auf der New York Fashion Week laufen. Vor zwei Jahren hat sie in Madrid ihre Modelkarriere begonnen. Seither ist sie schon bei vielen wichtigen Shows in Spanien gelaufen. Dass Marian jetzt auch die internationalen Catwalks erobert, verdankt sie der 14-jährigen Gewinnerin eines Schönheitswettbewerbs, die sich für Menschen mit Down Syndrom einsetzt.

Im Interview mit Euronews erzählt Marian:
"Seit ich klein war, wollte ich Model werden. Sie haben immer gesagt, mach Kurse. Ich mag es, hübsch auszusehen! Wir sind alle verschieden, aber wir können gleich sein. Wir müssen einzigartig sein. Wir müssen unsere Träume verfolgen und weitermachen - so wie ich."

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer