Down Syndrom-Model auf Fashion Week

(25.08.2018) Dass Träume wahr werden, beweist uns die junge Spanierin Marian Ávila! Die 21-Jährige mit Down Syndrom wird auf der New York Fashion Week laufen. Vor zwei Jahren hat sie in Madrid ihre Modelkarriere begonnen. Seither ist sie schon bei vielen wichtigen Shows in Spanien gelaufen. Dass Marian jetzt auch die internationalen Catwalks erobert, verdankt sie der 14-jährigen Gewinnerin eines Schönheitswettbewerbs, die sich für Menschen mit Down Syndrom einsetzt.

Im Interview mit Euronews erzählt Marian:
"Seit ich klein war, wollte ich Model werden. Sie haben immer gesagt, mach Kurse. Ich mag es, hübsch auszusehen! Wir sind alle verschieden, aber wir können gleich sein. Wir müssen einzigartig sein. Wir müssen unsere Träume verfolgen und weitermachen - so wie ich."

Genesene oft ohne Antikörper

neue Corona-Studie

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Pinguin stirbt wegen Maske

im Bauch gefunden

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock