Drahtfalle mitten in Wien

Wer hat das gemacht?

(13.05.2021) Wer hat mitten in Wien eine Drahtfalle errichtet? Am Vorplatz der U-Bahn-Station am Urban-Loritz-Platz kommt ein Radfahrer zu Sturz und verletzt sich schwer, weil über den Platz ein Drahtseil gespannt ist. Jetzt will die Polizei wissen, wer das gemacht hat, und bittet um Hinweise.

LPD Wien Drahtfalle2

Das Seil dürfte von einer "dortigen Konstruktion" stammen und zu Boden gefallen sein, berichtete die Exekutive. Es besteht der Verdacht, dass dieses Seil von einem Täter oder mehreren Personen in rund 30 Zentimeter Höhe über den Boden gespannt wurde. Hinweise werden (auch anonym) unter 01/31310-22390 entgegengenommen.

(APA/gs)

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden

Ausreisekontrollen in Braunau

Ab Mitternacht

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Impfgegner stürmen Krankenhaus

Heftige Bilder in Schweizer Spital

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!