Drama bei Schulausflug

Lehrer stürzt von 8-Meter-Baum

Im Schlosspark Gleinstätten (Bezirk Leibnitz) stürzt ein Lehrer von einem Baum aus einer Höhe von acht Metern. Im Zuge von Projekttagen ist dort gestern auch eine Slackline zwischen zwei Bäumen montiert worden. Schüler sind darüber balanciert.

Nachdem sich ein Seil des Slackline-Systems im Baum verheddert hat, legt der 51-Jährige ein Klettergeschirr an und kraxelt zur Problemstelle am Baum. Doch plötzlich fällt er aus noch unbekannter Ursache vom Baum. Der Lehrer wird sofort mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 12 ins Landeskrankenhaus Graz gebracht. Ein Kriseninterventionsteam betreut die geschockten Schüler.

Wie sich die Slackline in acht Metern Höhe verfangen konnte, ist derzeit unbekannt.

Breastfeeding in Kärnten?

Beim Weihnachtsmarkt

Haben Katzen ihre 5 Minuten?

Das steckt dahinter!

Mann spritzt Schülerin Mittel

Horror-Überfall

Hundeattacke: Ermittlungen

Kommission untersucht Details

Ehefrau ertränkt: Prozess

Mann leidet an Eifersuchtswahn

Schüsse an Schule nahe L.A.

Mehrere Verletzte

Beim Porno schauen gefilmt

Achtung, Virus!

Hund hat Schwanz am Kopf

Social-Media-Star