3-äugige Schlange entdeckt

Check dir die Bilder

(02.05.2019) WTF! Einen kuriosen Fund machen Wildhüter im Norden Australiens: Eine 40 cm lange Schlange mit insgesamt drei Augen! Das Reptil hat ein funktionierendes, drittes Auge in der Kopfmitte. Check dir das Foto!

Diese Art von Missbildungen sind bei Reptilien aber keine Seltenheit. Wissenschaftler haben sich um die Schlange gekümmert und den Schädel des Reptils untersucht. Laut Röntgenbilder handelt es sich um eine zusätzliche Augenhöhle, die sich in der Kopfmitte des Tieres befindet. Der Zustand der Schlange hat sich in den vergangenen Wochen drastisch verschlechtert, sie hat aufgehört zu fressen und ist in Folge dessen vergangenen Donnerstag verstorben.

mutation angeboren

Laut Angaben der Wissenschaftler sei diese Art von Mutation aber bereits angeboren. Umwelteinflüsse als Ursache für diese Art von Missbildung sind somit weitgehend ausgeschlossen.

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin

Masken-Verweigerer an Bord

Pilot bricht start ab