Drogendealer beißt Polizisten

(15.05.2018) In Klagenfurt hat ein Drogendealer zugebissen – und zwar so richtig! Polizisten erwischen den 24-Jährigen in flagranti. Er wehrt sich aber heftig gegen seine Verhaftung, teilt Schläge und Tritte aus und beißt schließlich einem der Polizisten tief in den Unterarm.

Clara Steiner von der Kärntner Krone:
“Der Beamte ist ins Krankenhaus gebracht worden. Auch für Bluttests, um Krankheiten auszuschließen. Der Drogendealer ist verhaftet worden. Man hat bei ihm Heroin, Kokain und Drogengeld sichergestellt.“

Messerattacke in Wiener Lobau

Täter flüchtig

Pandazwillinge

Seltener Nachwuchs

Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Liebes-Aus für Hirscher

Trennung nach 12 Jahren

Sprint-Star ausgeschieden

Sie joggt ins Ziel

Alkolenker unterwegs

Fake-Blaulicht

Fallschirmlehrer stirbt

Er rettet seinen Passagier