Drogendealer beißt Polizisten

Polizei Polizist Blaulicht

In Klagenfurt hat ein Drogendealer zugebissen – und zwar so richtig! Polizisten erwischen den 24-Jährigen in flagranti. Er wehrt sich aber heftig gegen seine Verhaftung, teilt Schläge und Tritte aus und beißt schließlich einem der Polizisten tief in den Unterarm.

Clara Steiner von der Kärntner Krone:
“Der Beamte ist ins Krankenhaus gebracht worden. Auch für Bluttests, um Krankheiten auszuschließen. Der Drogendealer ist verhaftet worden. Man hat bei ihm Heroin, Kokain und Drogengeld sichergestellt.“

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!

Achtung: E-Mail Betrugsmasche!

Polizei warnt User

Rauchverbot: Keine Ausnahme

Nachtgastro scheitert vor VfGH

Aniston: Erstes Insta-Pic

Es regnet Millionen Likes

Neuer Trend auf Pornhub

Keine Gesichter mehr

Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig

Familie neun Jahre im Keller

Neue Details

Knast für Mafia-Waffenhändler

Kärntner belieferten Camorra