High im Straßenverkehr!

(17.09.2018) Fahren wir alle zugedröhnt mit dem Auto? Aktuelle Zahlen, die die Minister Herbert Kickl und Norbert Hofer heute präsentiert haben, lassen das vermuten. Eine Umfrage zeigt, dass voriges Jahr rund 200.000 Menschen unter Drogeneinfluss Auto gefahren sind. Das sind fast 500 Menschen täglich! Verkehrsminister Norbert Hofer will ab Oktober mit einer massiven Aufklärungskampagne starten.

'Das sind wirkliche alarmierende Zahlen! In Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit starten wir daher mit der Kampagne 'Lass Drogen nicht ans Steuer! '. Wir wollen natürlich die ganze Bevölkerung erreichen, insbesondere aber junge Männer, die am meisten betroffen sind.'

Ab Oktober wird es TV- und Kinospots geben und natürlich wird die Kampagne vor allem in social media stattfinden.

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!

Fahndung nach Kunstgemälden

Ermittlungen im Kloster

Vordrängler: Wann 2. Impfung?

Nur 42 Tage Zeit

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien