High im Straßenverkehr!

(17.09.2018) Fahren wir alle zugedröhnt mit dem Auto? Aktuelle Zahlen, die die Minister Herbert Kickl und Norbert Hofer heute präsentiert haben, lassen das vermuten. Eine Umfrage zeigt, dass voriges Jahr rund 200.000 Menschen unter Drogeneinfluss Auto gefahren sind. Das sind fast 500 Menschen täglich! Verkehrsminister Norbert Hofer will ab Oktober mit einer massiven Aufklärungskampagne starten.

'Das sind wirkliche alarmierende Zahlen! In Zusammenarbeit mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit starten wir daher mit der Kampagne 'Lass Drogen nicht ans Steuer! '. Wir wollen natürlich die ganze Bevölkerung erreichen, insbesondere aber junge Männer, die am meisten betroffen sind.'

Ab Oktober wird es TV- und Kinospots geben und natürlich wird die Kampagne vor allem in social media stattfinden.

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader

Lkw kracht in Reisebus

Rund 30 Verletzte