Droht zweiter Lockdown?

Zweite Welle nicht unmöglich

(20.05.2020) Wird das Land bei einer zweiten Corona-Welle wieder völlig runtergefahren? Das Corona-Cluster in Wien macht viele nervös. Die Situation sei zwar laut Bundesregierung absolut unter Kontrolle. Der Fall zeigt aber, wie schnell die Infektionszahlen punktuell ansteigen können. Das Risiko einer zweiten Corona-Welle ist also durchaus da.

Ein zweiter Lockdown sei aber laut Experten unvorstellbar. Denn diesmal sei das Land vorbereitet, so Sozialmediziner Michael Kunze:
"Man kann das mit einem Großbrand vergleichen. Die Feuerwehr hat ihn gelöscht und hält jetzt Brandwache, um zu verhindern, dass einzelne Glutnester erneut einen Flächenbrand verursachen. Es ist alles wirklich gut organisiert, ich kann mir höchstens partielle Lockdowns vorstellen."

0:00 / 0:00

Im Corona Podcast täglich informieren Dr. Michael Kunze und andere Experten über den Stand der Dinge - hier geht es zu allen bisher veröffentlichten Folgen im Überblick!

(mc)

Omikron-Variante in Deutschland?

"sehr hohe Wahrscheinlichkeit"

Kurz ist Papa

Es ist ein Sohn

Neue Variante "besorgniserregend"

Einstufung der WHO

Wien: Bald 2G-Plus in Gastro?

Ausweitung möglich

"Kälte ist Schuld"

MFG Politiker auf Intensivstation

Kinder auf Schulweg angesprochen

Aufregung in Tirol

Südafrika-Variante

Alle Infos und Fakten

Südafrika-Variante in Europa!

Erster Fall in Belgien!