Dschihadisten geschnappt

(20.08.2014) Die österreichische Polizei hat insgesamt neun mutmaßliche Dschihadisten festgenommen! Sie werden verdächtigt, sich in Syrien am Heiligen Krieg beteiligen zu wollen. Das bestätigt die Staatsanwaltschaft Wien auf Anfrage von KRONEHIT. Die Dschihadisten wurden unmittelbar an der Staatsgrenze an zwei Grenzstationen gerade noch geschnappt. Sie werden jetzt verhört, es ist noch unklar, ob sie in U-Haft genommen werden.

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet