Dschungel: Österreich ist geteilt

Dschungelcamp ja oder nein? Kaum eine Sendung polarisiert so sehr wie „Ich bin ein Star – holt mich hier raus.“ Bei den Österreichern haben die Dschungelfreunde, die die Sendung also super finden, aber mit 56 Prozent knapp die Nase vorn. Das sagt eine aktuelle Umfrage des Humaninstituts. Und jeder Zweite ist überzeugt: Dschungelkönig wird ein Österreicher! Und meint damit wohl Larissa Marolt. Studienleiter Daniel Witzeling:

„Erstens haben wir einen Solidarisierungseffekt, dass die Österreicher also zu ihrer eigenen Zielgruppe halten. Und auf der anderen Seite arbeitet sie sich einmal besser oder schlechter bei der Prüfung in eine positive Richtung hin. Das heißt: Aus dieser Diskrepanz zu ihrem unkontrollierten Verhalten erarbeitet sie sich Fans.“

Heroin: Mutter tot neben Baby

Drogendrama im Burgenland

Giftspinnen-Alarm in Tirol

OMG: Schwarze Witwe?

Spanner am 007-Film-Set

Kamera auf Toilette eingebaut

Zu Heiß: Nackter im Supermarkt

wegen Abkühlung

Heißluftballon stürzt ab

Festivalbesucher verletzt!

+++ Breaking News! +++

Wien: Totes Baby im Park

So viele Brüste auf Twitter

was steckt dahinter?

Tödlicher Crash mit Hirsch

Motorradunfall in OÖ