Du sollst deine Jeans nicht waschen

(05.11.2015) Wetten, du wäscht deine Jeans zu oft? Eigentlich solltest du sie nämlich gar nicht waschen. Klingt grauslich, ist aber im Endeffekt die Empfehlung von Jeansherstellern. Nicht nur Tommy Hilfiger ist dieser Meinung, sondern auch der Chef von Levi Strauss, Chip Bergh. Das bekräftigt er jetzt noch einmal in einem Interview.

Chip Bergh empfiehlt zur Reinigung eher Einfrieren in der Tiefkühltruhe:
„Wir versuchen die Konsumenten ein bisschen zu erziehen. Ich hab jetzt zum Beispiel eine Jeans an, die hab ich seit einem Jahr. Und die hat noch nie eine Waschmaschine von innen gesehen. Das klingt ekelhaft, aber es geht wirklich! Man kann Flecken rausputzen, sie auslüften - ich hab noch keine Hautkrankheit, also es funktioniert!“

24-Stunden-Pflege: Gefährdet?

Warnung vor Engpässen

E-Scooter

machen die Straßen unsicher

Cobra-Einsatz-Korneuburg

Mann hat sich verschanzt

Pille statt Sport

Utopie oder wahr?

OÖ: Ärztin schließt

Wegen Morddrohungen

UKR: 18 Tote nach Angriff

Raketen auf Einkaufszentrum

Immer mehr Flüge gestrichen

Personalmangel + CoV = Chaos

Proteste in den USA

Wegen Abtreibungsverbot