Dumm: Corona-Party in Kärnten

Einfach nur geschmacklos

(17.03.2020) Fahrlässig, geschmacklos und schlichtweg dumm! Eine Corona-Party in Kärnten sorgt für Riesenärger im Netz. Trotz aller Warnungen, Aufforderungen und Maßnahmen haben einige Unbelehrbare am Wochenende in einem Lokal die Corona-Krise zelebriert. Auf Facebook hat man Party-Fotos gepostet, darauf sind Desinfektionsmittel und jede Menge “Corona“-Bierflaschen zu sehen. Es gibt einen Mega-Shitstorm.

Clara Steiner von der Kärntner Krone:
“Im dazugehörigen Posting heißt es noch, dass man ein letztes Mal die Sau raus lassen werde, bevor alle in häusliche Quarantäne gehen. Das Ganze hat in einem Lokal stattgefunden, jetzt wird noch geprüft, ob es wirklich einen Veranstalter gegeben hat, der dazu aufgerufen hat.“

Alle Infos und die Party-Fotos findest du hier

(mc)

Tourismus & Gastro Comeback

Ab Mitte Mai

Keine mündliche Matura

jetzt ist es fix

Reisefreiheit: Bitte warten

Zuerst Virus global besiegen

Kurzarbeit: Missbrauch = Betrug

Werden Dienstzeiten gefälscht?

"Wundermittel" gegen Corona?

Achtung: Falsche Versprechungen

2,53 Promille bei Corona-Party

Unfall am Heimweg: Aufgeflogen

Drogendeal mit Mundschutz

Dealer zeigen sich erfinderisch

AUA spricht über Staatshilfen

Angeblich 500 Millionen Euro