Dumm: Foto in Krokodilfalle

(25.10.2017) Es ist wohl das dümmste Foto des Jahres! In Australien sind vier Männer in eine Krokodilfalle geklettert, um dort stolz für Facebook zu posieren. Die mit einem Köder ausgestattete Lebendfalle ist aufgestellt worden, weil in der Gegend eine 79-jährige Frau von einem Krokodil gefressen worden ist.

Dumm: Selfie in Krokodilfalle 1

Dumm: Selfie in Krokodilfalle 3

Die Bürgermeisterin des Ortes sagt, die Männer seien wohl darauf aus, den Preis als „Idioten des Jahrhunderts“ zu gewinnen.

Der Umweltminister des Bundesstaats Queensland spricht von einer „dummen und illegalen“ Aktion. Er habe in seinem Leben schon einige lächerliche Dinge gesehen, aber das schlage alles.

Nach den Männern wird nun gesucht. Ihnen droht eine hohe Geldstrafe.

Gaspreis weiter gestiegen

249 Euro pro Megawattstunde

Affenpocken in Österreich

Bisher 217 Fälle, 19 seit Vorwoche

Nordstream 1: "Routinewartung"

Ab 31.8. drei Tage kein Gas

Schüsse in Einkaufszentrum

Malmö: Großeinsatz der Polizei

Vater drängt Sohn zu Rasen

L17-fahrt: 102 km/h durch stadtgebiet

Oder-Fischsterben

Vermutetes Algengift nachgewiesen

Unwetter auf Korsika

Österreicherin unter den Opfern

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert