Dumm: Foto in Krokodilfalle

(25.10.2017) Es ist wohl das dümmste Foto des Jahres! In Australien sind vier Männer in eine Krokodilfalle geklettert, um dort stolz für Facebook zu posieren. Die mit einem Köder ausgestattete Lebendfalle ist aufgestellt worden, weil in der Gegend eine 79-jährige Frau von einem Krokodil gefressen worden ist.

Dumm: Selfie in Krokodilfalle 1

Dumm: Selfie in Krokodilfalle 3

Die Bürgermeisterin des Ortes sagt, die Männer seien wohl darauf aus, den Preis als „Idioten des Jahrhunderts“ zu gewinnen.

Der Umweltminister des Bundesstaats Queensland spricht von einer „dummen und illegalen“ Aktion. Er habe in seinem Leben schon einige lächerliche Dinge gesehen, aber das schlage alles.

Nach den Männern wird nun gesucht. Ihnen droht eine hohe Geldstrafe.

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet