Earth Hour 2020

Für eine Stunde "Licht aus"

(28.03.2020) Die "Earth Hour 2020" ist wohl eines der wenigen Events, das nicht wegen Corona abgesagt werden muss. Heute Abend soll wieder weltweit für eine Stunde das Licht ausgeschaltet werden – und zwar für den Klimaschutz.

Auch in Österreich werden zahlreiche Städte und Gemeinden, Sehenswürdigkeiten und Unternehmen für eine Stunde ihre Lichter abdrehen, um symbolisch auf die Folgen der Klimakrise aufmerksam zu machen. Die weltweite Earth Hour startet um 20.30 Uhr.

(CJ/APA)

Olivia Newton-John: tot

"Grease"-Star

Eisbär verletzt Touristin

und wird getötet

BP-Wahl: Jetzt geht's los

Hat jemand Chance gegen VdB?

Affenpocken-Virus

Italien startet Impfkampagne

Ukrainische AKW

Krieg: Schutz nicht eingeplant

Wiener Atomgespräche beendet

Nun entscheiden Hauptstädte

Stromausfall in Wien

2.000 Haushalte betroffen

Mutter tötet Säugling

U-Haft wegen Mordverdacht