Earth Hour 2020

Für eine Stunde "Licht aus"

(28.03.2020) Die "Earth Hour 2020" ist wohl eines der wenigen Events, das nicht wegen Corona abgesagt werden muss. Heute Abend soll wieder weltweit für eine Stunde das Licht ausgeschaltet werden – und zwar für den Klimaschutz.

Auch in Österreich werden zahlreiche Städte und Gemeinden, Sehenswürdigkeiten und Unternehmen für eine Stunde ihre Lichter abdrehen, um symbolisch auf die Folgen der Klimakrise aufmerksam zu machen. Die weltweite Earth Hour startet um 20.30 Uhr.

(CJ/APA)

Bär als Autoknacker

Will kein Geld aber Essen

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel