Eichhörnchen in die Tiefe gekickt

Ein Video, das weltweit für Empörung sorgt, siehst du hier. Am Grand Canyon kickt ein Tourist ein Eichhörnchen die Schlucht hinunter! Mit Brotkrümeln lockt der Mann das kleine Tierchen an den Abgrund – und tritt es dann in die Tiefe. Auf YouTube wurde das Original-Video inzwischen wieder gelöscht, zahlreiche User posten es aber immer wieder. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Krasse Fotos von Masern-Baby

Mutter warnt jetzt!

OÖ: Bub (7) verliert Finger

begleitet Vater zur Arbeit

Superstars wollen Erde retten

Hit mit Bieber, Grande & Co!

Faltbare Handys defekt!

Samsung Galaxy Fold im Test

Joggen am Zentralfriedhof

Workout zwischen Gräbern?

Shitstorm gegen YouTuber

ConCrafter eskaliert