Eichhörnchen in die Tiefe gekickt

(04.08.2014) Ein Video, das weltweit für Empörung sorgt, siehst du hier. Am Grand Canyon kickt ein Tourist ein Eichhörnchen die Schlucht hinunter! Mit Brotkrümeln lockt der Mann das kleine Tierchen an den Abgrund – und tritt es dann in die Tiefe. Auf YouTube wurde das Original-Video inzwischen wieder gelöscht, zahlreiche User posten es aber immer wieder. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Video: Stier in Linz ausgebüxt

Polizei war im Großeinsatz

Apple entwickelt Suchmaschine

als Konkurrenz für Google

Spott-Welle für Kim Kardashian

gibt mit privater Insel an

OÖ geht gegen Privatpartys vor

um Lockdown zu verhindern

Drastische Maßnahmen in D

Todeszahlen steigen rasant

Zoo tötet erneut Tiere

wegen Modernisierung

Taschengeld: Wie viel ist okay?

nur 8 von 10 Kindern sparen

Drei Tote bei Verkehrsunfall

14-Jähriger schwer verletzt