Eigene Emojis für Kim Kardashian

(22.12.2015) Kim Kardashian hat endlich ihre eigenen Emojis! Kein Witz, ab heute sind die sogenannten Kimojis im App-Store erhältlich.

Alle Fans der 35-Jährigen können jetzt Emoticons im Kim-Style verschicken. Egal ob es ihr Gesicht ist, ihr berühmtes Hintern-Foto oder eine Selfie-Hand, auf der Kim zu sehen ist, Fans kommen definitiv auf ihre Kosten.

Die Emojis wirst du dir ganz einfach auf dein Smartphone laden können, sagt IT-Experte David Kotrba von futurezone.at:
“Genaue Angaben dazu gibt es zwar noch nicht. Ich gehe aber davon aus, dass die Kimojis für iOS und Android verfügbar sind. Man wird sich die Emojis dann einfach runterladen können und kann sie dann auch in all seinen Apps verwenden und zwar als eigenes Keyboard.“

Auf Twitter geht's bereits rund. Tausende Fans posten schon ihre ersten Einträge mit Kimojis...

Teile die Story mit deinen Freunden und zeige ihnen die Kimojis!

Krankenschwester tötet Babys?

Mutmaßlich: 5 Buben 2 Mädchen

Plagiat von Minister Karner?

Vorwurf von "Plagiatsjäger" Weber

Tanzeinlage von VdB

Ein bisschen Spaß muss sein

Friedensplan von Tesla-Gründer

Elon Musk lies Follower abstimmen

Gasspeicher zu 80% voll

Ziel früher erreicht

Pensionserhöhung bis zu 10,2 %

Minister Rauch: "Im Jahr 2023"

Bahnunfälle in Wien

Betrunkene übersehen Züge

Tempo 100 auf Autobahnen?

Umfrage: Österreicher dagegen