Ein Hundebaby als Anti-Terror-Geste

(22.11.2015) Tolle Geste aus Russland!

Bei einer Razzia nach den Anschlägen in Paris ist ja auch Diesel, ein Polizeihund, getötet worden. Auf Twitter wurde unter einem eigenen Hashtag um Diesel getrauert.

Russland will ein Zeichen der Solidarität setzen und schenkt der Pariser Polizei einen Hundewelpen. Das kleine Hündchen heißt Dobrynya.

Daumen hoch für diese Aktion! Teile die Story mit deinen Freunden!

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu

Quarantäne vorgetäuscht

Kein Bock auf den Job

Transport großer Bargeldmengen

In Laudamotion-Fliegern

Fucking-Tafeln: Geschäft boomt

Rekord bei Versteigerung

Großbritannien will impfen

ab nächster Woche!

Massentests: Anmeldung möglich

Untersuchungen ab Freitag

Ktn: Keine Spur von Bankräuber

Fahndung läuft

Regierung verrät Öffnungsplan

Wer sperrt am Montag auf?