Ein MUSS für Horror-Fans!

(01.05.2017) Wer seine Lieblings-Horrorfilme mal selbst erleben will, sollte unbedingt nach Hollywood fliegen! Dort gibt es zu Halloween in den Universal Studios nämlich ein grusliges Event: Bei den sogenannten „Halloween Horror Nights“ kann man als Besucher zum Beispiel durch das Haus von „Insidious“ spazieren. Besonders schlimm: das Haus aus dem Horror-Schocker „Der Exorzist“: Da schwebt eine Puppe rücklings die Treffen hinauf. Was es sonst noch zu erleben gibt, siehst du im Video!

Keine generelle 3.Impfung nötig

Laut US-Experten

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum