Ein MUSS für Horror-Fans!

Wer seine Lieblings-Horrorfilme mal selbst erleben will, sollte unbedingt nach Hollywood fliegen! Dort gibt es zu Halloween in den Universal Studios nämlich ein grusliges Event: Bei den sogenannten „Halloween Horror Nights“ kann man als Besucher zum Beispiel durch das Haus von „Insidious“ spazieren. Besonders schlimm: das Haus aus dem Horror-Schocker „Der Exorzist“: Da schwebt eine Puppe rücklings die Treffen hinauf. Was es sonst noch zu erleben gibt, siehst du im Video!

Hundebesitzer schlägt Jogger

Streit um Leine

Stalking oder doch super cute?

Polizist findet Nummer heraus

Zu heftiger Sex: Frau stirbt

Mann steht jetzt vor Gericht

Zaubertrick geht schief!

Wie weit darf Zauberer gehen?

Liebe: Immer gleicher Typ

Von wegen "Nie mehr so einer"

Horrorfund in Deutschland

Baby in Müllsack!

Bub (2) bei Sauftour vergessen

Kinderwagen in City gefunden

Bluttat in Leibnitz: Warum?

Täter bis jetzt zu besoffen