Ein MUSS für Horror-Fans!

(01.05.2017) Wer seine Lieblings-Horrorfilme mal selbst erleben will, sollte unbedingt nach Hollywood fliegen! Dort gibt es zu Halloween in den Universal Studios nämlich ein grusliges Event: Bei den sogenannten „Halloween Horror Nights“ kann man als Besucher zum Beispiel durch das Haus von „Insidious“ spazieren. Besonders schlimm: das Haus aus dem Horror-Schocker „Der Exorzist“: Da schwebt eine Puppe rücklings die Treffen hinauf. Was es sonst noch zu erleben gibt, siehst du im Video!

FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus

Kritzelei auf Weltkulturerbe

Mega-Shitstorm für Influencerin