Ein Wochenende ohne Handy!

Stell dir vor, du bist ein ganzes Wochenende offline! Für die meisten von uns sind das Handy und das Internet nicht mehr wegzudenken. ‚miss-Redakteurin‘ Magdalena Pötsch hat jetzt einen Selbstversuch gestartet und ein Wochenende auf einer Alm ohne technischen Schnickschnack verbracht. Lesen, Wandern und die Natur genießen – was sich am Anfang schrecklich angehört hat, verwandelt sich in einen wahren Selbstfindungstrip.

Magdalena Pötsch von der ‚miss‘:
“Was ich dabei gelernt habe ist einfach, dass Handys und das Internet wirklich verzichtbar sind. Für einen gewissen Zeitrahmen natürlich. Es kann durchaus schön sein, wenn man sich einmal ein Wochenende so eine Auszeit nimmt und mit sich selbst befasst. Das ist entspannender als jeder Wellness-Urlaub.“

Mehr über den Selbstversuch liest du in der neuen ‚miss-Ausgabe‘!

Hund stirbt in Hitze-Auto

Unfassbare Notiz seines Besitzers

Taylor sorgt für Klick-Hit

Video zu Song "ME!"

Schimpanse wird Influencer?

Affe nutzt Instagram

Schrecklicher Unfall in Graz

Baby schwer verletzt

KTN: Neue Masernfälle

Zwei weitere erkrankt

Warum überessen wir uns immer?

Hormon ist schuld!