Ein Wochenende ohne Handy!

Stell dir vor, du bist ein ganzes Wochenende offline! Für die meisten von uns sind das Handy und das Internet nicht mehr wegzudenken. ‚miss-Redakteurin‘ Magdalena Pötsch hat jetzt einen Selbstversuch gestartet und ein Wochenende auf einer Alm ohne technischen Schnickschnack verbracht. Lesen, Wandern und die Natur genießen – was sich am Anfang schrecklich angehört hat, verwandelt sich in einen wahren Selbstfindungstrip.

Magdalena Pötsch von der ‚miss‘:
“Was ich dabei gelernt habe ist einfach, dass Handys und das Internet wirklich verzichtbar sind. Für einen gewissen Zeitrahmen natürlich. Es kann durchaus schön sein, wenn man sich einmal ein Wochenende so eine Auszeit nimmt und mit sich selbst befasst. Das ist entspannender als jeder Wellness-Urlaub.“

Mehr über den Selbstversuch liest du in der neuen ‚miss-Ausgabe‘!

Luftgitarre-WM entschieden

Amerikaner hat gewonnen. Motto: "Make Air, Not War"

Heb bei dieser Nummer nicht ab

Telefonbetrüger unterwegs

Taylor Swift nimmt neu auf!

Ihre früheren Alben

ÖVP: Kopftuchverbot

auch für Lehrerinnen!

Panda Yuan Yuan wird 20

Birthdayparty in Schönbrunn

Oldies bei Gruppensex erwischt

in einem Park!

Frau ersticht ihren Hund

Schreckliche Tierquälerei

Frau blind wegen Kontaktlinsen

beim Duschen getragen