1 Woche ohne Smartphone! Geht das?

handyverbot kein handy smartphone 611

Mal ehrlich, würdest du eine ganze Woche lang dein cooles Smartphone gegen ein Old-School-Tastenhandy aus dem Jahr 2005 eintauschen? MISS-Redakteurin Vera Kravanja hat genau das gemacht. Sie hat nämlich bemerkt, vom Smartphone schon richtig abhängig zu sein.

In der neuen MISS berichtet Vera, wie es ihr in dieser Woche ergangen ist. Dass sie den Versuch durchgehalten hat, ist letztendlich ihrem Freund zu verdanken, der das iPhone vor ihr versteckt hat.

Vera: “Er dürfte geahnt haben, dass ich wie ein Junkie die Wohnung durchwühlen werde. In einem schwachen Moment wollte ich wissen, wie viele WhatsApp-Nachrichten ich schon bekommen habe. Ich habe das iPhone aber nicht gefunden. Er hat es nämlich in die Arbeit mitgenommen. Das war eine Superidee. Es war kalter Entzug.“

Lies Veras ganze Story in der neuen MISS! Mehr MISS-Storys findest du auch auf miss.at!

Willhaben gehackt

Nummern wurden gestohlen

Jugendliche: Zu wenig Bewegung

WHO warnt

Eingefrorener Patient aufgetaut

Medizinischer Durchbruch

Döbriach: Wasser abkochen!

Es ist ungenießbar

Black Friday Week: Los geht's

Tipps für Schnäppchenjagd

Kind fällt in heißen Curry-Topf

Tragischer Tod

Vom Opfer zum Täter

In nur zwei Stunden

Smartwatch: Datenalarm!

"Uhr weiß oft mehr als Handy"