1 Woche ohne Smartphone! Geht das?

(04.02.2016) Mal ehrlich, würdest du eine ganze Woche lang dein cooles Smartphone gegen ein Old-School-Tastenhandy aus dem Jahr 2005 eintauschen? MISS-Redakteurin Vera Kravanja hat genau das gemacht. Sie hat nämlich bemerkt, vom Smartphone schon richtig abhängig zu sein.

In der neuen MISS berichtet Vera, wie es ihr in dieser Woche ergangen ist. Dass sie den Versuch durchgehalten hat, ist letztendlich ihrem Freund zu verdanken, der das iPhone vor ihr versteckt hat.

Vera: “Er dürfte geahnt haben, dass ich wie ein Junkie die Wohnung durchwühlen werde. In einem schwachen Moment wollte ich wissen, wie viele WhatsApp-Nachrichten ich schon bekommen habe. Ich habe das iPhone aber nicht gefunden. Er hat es nämlich in die Arbeit mitgenommen. Das war eine Superidee. Es war kalter Entzug.“

Lies Veras ganze Story in der neuen MISS! Mehr MISS-Storys findest du auch auf miss.at!

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November