1 Woche ohne Smartphone! Geht das?

(04.02.2016) Mal ehrlich, würdest du eine ganze Woche lang dein cooles Smartphone gegen ein Old-School-Tastenhandy aus dem Jahr 2005 eintauschen? MISS-Redakteurin Vera Kravanja hat genau das gemacht. Sie hat nämlich bemerkt, vom Smartphone schon richtig abhängig zu sein.

In der neuen MISS berichtet Vera, wie es ihr in dieser Woche ergangen ist. Dass sie den Versuch durchgehalten hat, ist letztendlich ihrem Freund zu verdanken, der das iPhone vor ihr versteckt hat.

Vera: “Er dürfte geahnt haben, dass ich wie ein Junkie die Wohnung durchwühlen werde. In einem schwachen Moment wollte ich wissen, wie viele WhatsApp-Nachrichten ich schon bekommen habe. Ich habe das iPhone aber nicht gefunden. Er hat es nämlich in die Arbeit mitgenommen. Das war eine Superidee. Es war kalter Entzug.“

Lies Veras ganze Story in der neuen MISS! Mehr MISS-Storys findest du auch auf miss.at!

Haustiere zu Xmas? Nein!

Lockdown sorgt für Boom

Nachtgastro ist enttäuscht

Keine Perspektive

Spontane Übernachtungsparty

Eingeschneit in IKEA-Filiale

Impfpflicht: ELGA-Abmeldeflut

Es bringt aber nichts!

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray