Eingesperrt: Mann quält Katze

(25.07.2015) Ein Mann aus dem US-Bundesstaat Texas quält ein süßes, erst neun Wochen altes Kätzchen, schmeißt es brutal durch die Luft auf ein Feld und lässt sich dabei auch noch filmen. Das Video des Tier-Hassers verbreitet sich gerade viral im Netz und wird tausendfach geteilt.

Nachdem die Polizei das Filmmaterial zu sehen bekommen hat, suchen sie nach dem 25-jährigen Christopher Gonzales und verhaften ihn! Er wird wegen Tierquälerei angezeigt.

Tierschützer sind entsetzt - Amanda Renfro sagt:
"Unsere Gemeinschaft hat gemeinsam beschlossen, dass wir das überhaupt nicht gutheißen. Das kleine Kätzchen ist komplett mit Öl übergossen zu uns gekommen, wo es hineingeworfen wurde. Außerdem hatte die Kleine echt Glück. Wir können nur sagen, dass die Menschen für genau solche Notfälle Geld an uns spenden können."

Gesuchter Soldat tot?

Fahndung wegen Terrorverdacht

Tornado in Belgien

Mehrere Menschen verletzt

1 Milliarde Geimpfte

China gibt Gas

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose