Eingesperrt: Mann quält Katze

(25.07.2015) Ein Mann aus dem US-Bundesstaat Texas quält ein süßes, erst neun Wochen altes Kätzchen, schmeißt es brutal durch die Luft auf ein Feld und lässt sich dabei auch noch filmen. Das Video des Tier-Hassers verbreitet sich gerade viral im Netz und wird tausendfach geteilt.

Nachdem die Polizei das Filmmaterial zu sehen bekommen hat, suchen sie nach dem 25-jährigen Christopher Gonzales und verhaften ihn! Er wird wegen Tierquälerei angezeigt.

Tierschützer sind entsetzt - Amanda Renfro sagt:
"Unsere Gemeinschaft hat gemeinsam beschlossen, dass wir das überhaupt nicht gutheißen. Das kleine Kätzchen ist komplett mit Öl übergossen zu uns gekommen, wo es hineingeworfen wurde. Außerdem hatte die Kleine echt Glück. Wir können nur sagen, dass die Menschen für genau solche Notfälle Geld an uns spenden können."

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen

Corona Regeln Neu

Änderungen in Wien

Wut-Wiener explodiert!

Wegen falsch geparktem SUV

Gregor Schlierenzauer

Beendet Karriere

Vulkanausbruch La Palma

Erschreckende Videos