Einhorn-Latte: Neues Trendgetränk

(25.01.2017) Kennst du schon den Einhorn-Latte? Das superbunte, warme Milchgetränk erobert derzeit New York. In einem Café wird das Trendgetränk verkauft und ist bei den Kunden mega-beliebt. Der Grund: Es soll eine heilende Wirkung haben.

Die Inhaltsstoffe: Cashew-Nüsse, Vanille, Ingwer, Zitronensaft, Datteln und etwas Algenpulver werden miteinander gemixt, darüber noch ein paar bunte Streusel, fertig ist das Trendgetränk. US-Medien feiern es schon als "beliebtestes Getränk 2017".

Doch kann der Einhorn-Latte wirklich Wunder vollbringen? Ernährungsexpertin Eva Unterberger:
"Die Zutaten dieses Einhorn-Latte sind natürlich alle empfehlenswert. Aber Lebensmitteln im Allgemeinen und diesem im Speziellen eine heilende Wirkung nachzusagen, ist einfach unseriös. Also coole Idee, aber die heilende Wirkung des Einhorn-Latte ist, wie das Einhorn selbst, meiner Meinung nach in das Reich der Märchen und Fabeln einzuordnen."

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg

Gorilla attackiert Pflegerin

Drama im Zoo von Madrid

Ekel-Alarm bei Gastrofleisch

Jede dritte Probe verseucht

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?