"Kompromiss" bei Klimagipfel!

Nach längster Verlängerung ever

(15.12.2019) Es gibt eine Einigung bei der Weltklimakonferenz in Madrid! Nach einer 40-stündigen Verlängerung hat man nun doch einen Kompromiss gefunden.

Die knapp 200 teilnehmenden Staaten haben sich in Madrid auf eine Abschlusserklärung geeinigt – jetzt muss noch über jeden Artikel einzeln abgestimmt werden.

Noch nie wurde bei einer Weltklimakonferenz so lange überzogen. Eigentlich hätte der Klimagipfel ja bereits am Freitag enden sollen. Viele Teilnehmer sind also schon abgereist.

Viele Klimaaktivisten und Umweltschutzorganisationen sind aber alles andere als zufrieden mit dem "Minimalkompromiss" bei der Klimakonferenz.

Corona: Katze positiv getestet

Übertragungen extrem selten

Schutzmaske selbst gemacht

So nähst du sie!

Isolation von Wuhan beendet

Der Alltag kehrt zurück

Frau mit Ansteckung bedroht

hat Illegales beobachtet

Earth Hour 2020

Für eine Stunde "Licht aus"

Neuer Rekord in Italien

Hunderte Tote an nur einem Tag

Patienten verschweigen Corona

doch das ist strafbar

Rammstein-Sänger auf Intensiv

Till Lindemann infiziert