"Kompromiss" bei Klimagipfel!

Nach längster Verlängerung ever

(15.12.2019) Es gibt eine Einigung bei der Weltklimakonferenz in Madrid! Nach einer 40-stündigen Verlängerung hat man nun doch einen Kompromiss gefunden.

Die knapp 200 teilnehmenden Staaten haben sich in Madrid auf eine Abschlusserklärung geeinigt – jetzt muss noch über jeden Artikel einzeln abgestimmt werden.

Noch nie wurde bei einer Weltklimakonferenz so lange überzogen. Eigentlich hätte der Klimagipfel ja bereits am Freitag enden sollen. Viele Teilnehmer sind also schon abgereist.

Viele Klimaaktivisten und Umweltschutzorganisationen sind aber alles andere als zufrieden mit dem "Minimalkompromiss" bei der Klimakonferenz.

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2

Regierung wird wieder angelobt

Zum zweiten Mal

Strache-Rede: Wirbel um Song

Opus prüft rechtliche Schritte

China baut Spital in 10 Tagen

Krasser Plan