"Kompromiss" bei Klimagipfel!

Nach längster Verlängerung ever

(15.12.2019) Es gibt eine Einigung bei der Weltklimakonferenz in Madrid! Nach einer 40-stündigen Verlängerung hat man nun doch einen Kompromiss gefunden.

Die knapp 200 teilnehmenden Staaten haben sich in Madrid auf eine Abschlusserklärung geeinigt – jetzt muss noch über jeden Artikel einzeln abgestimmt werden.

Noch nie wurde bei einer Weltklimakonferenz so lange überzogen. Eigentlich hätte der Klimagipfel ja bereits am Freitag enden sollen. Viele Teilnehmer sind also schon abgereist.

Viele Klimaaktivisten und Umweltschutzorganisationen sind aber alles andere als zufrieden mit dem "Minimalkompromiss" bei der Klimakonferenz.

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg

Gorilla attackiert Pflegerin

Drama im Zoo von Madrid

Ekel-Alarm bei Gastrofleisch

Jede dritte Probe verseucht

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?