Eisnacht steht bevor!

Pack dich heute Nacht gut ein – es wird mega-kalt. Es könnten die tiefsten Temperaturen dieses Winters erreicht werden. Im Lungau in Salzburg könnte die Temperatur sogar auf unter -20 Grad fallen. Wenn zusätzlich noch etwas Wind weht – speziell jetzt auf den Bergen – dann wird’s richtig heftig.

Konstantin Brandes vom Wetterdienst Ubimet warnt: Bleib bei solchen Temperaturen nicht zu lang draußen:
“Ab etwa -30 Grad sollte man sich ungeschützt nicht länger als eine halbe Stunde draußen aufhalten, sonst kann es zu ersten Erfrierungen kommen. Diese gefühlten Temperaturen treffen momentan auf Gletscher und Skigebiete zu, wo man sich dementsprechend warm einpacken sollte.“

Coldspots werden vor allem Salzburg, Osttirol und die Obersteiermark sein. Dort werden in der Nacht -20 bis -23 Grad erwartet.

Etwas milder in Wien, dort sinkt die Temperatur "nur" auf -5 bis -7 Grad.

Die genaue Wettervorhersage gibt's HIER!

Baby-Boom bei FF Ansfelden

Geburten während der Einsätze

Traktorunfall: Wer haftet?

Kind am Steuer: Rechtslage

Hund 2 Wochen nicht gefüttert

Abgemagert und mit Kot verklebt

Zu viele fahren besoffen

Alkounfall-Rekord im Juli!

Bande prügelt 14-Jährige

Das Video ist schockierend!

Meer: Bakterien töten Urlauber

nach nur 8 Stunden

Wien: Kinder in WC gesperrt

Anzeige gegen Kindergarten

Navi-System Galileo: Ausfall!

Keine Signale