Ekel-Alarm in Pools

(16.06.2014) Da vergeht einem glatt der Sprung ins kühle Nass! Experten warnen Österreichs Pool-Besitzer vor mangelnder Schwimmbad-Hygiene. Viren, Pilze, Bakterien und Parasiten setzen sich nicht nur in natürlichen Gewässern fest. Wir selbst schleppen die Keime ins Wasser. Bei zu hoher Konzentration können diese dann zu Infektionen und Ausschlag führen.

Herbert Auer, Parasitologe an der Med-Uni Wien:
“Es kann da zu Hautrötungen und Juckreiz kommen. Das ist zwar unangenehm, aber absolut nicht gefährlich. Ich warne also wirklich vor falscher Panik und übertriebener Hygiene. Die kann nämlich auch kontraproduktiv sein.“

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet

Zeugnis: Bitte lerne im Sommer

Ende des Corona-Semesters