Elefanten-Baby in Schönbrunn

Numbi ist Mama geworden

(14.07.2019) Freudige Nachrichten aus dem Tiergarten Schönbrunn in Wien! Dort hat die Elefanten-Dame Numbi ein zuckersüßes Baby zur Welt gebracht. Dem kleinen Weibchen geht es bestens, es kann schon auf eigenen Beinen stehen – wenn auch noch etwas wackelig.

Größe: 90 cm
Gewicht: 90 kg

Revierleiter Andreas Buberl:
"Die Numbi ist eine sehr erfahrene Mutter, es ist bereits ihr drittes Jungtier. Es ist ihr erstes Mädchen. Um Mutter und Kind ein bisschen Ruhe zu gönnen, sind sie derzeit noch im hinteren Teil der Anlage, der für Besucher nicht ersichtlich ist."

PA Elefantenbaby1

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien

Disco nur für Geimpfte?

Entscheidung diese Woche

3,5 Milliarden Euro von der EU

Corona-Aufbauhilfen

Unter 100-Neuinfektionen

Kein Todesfall!

Regenbogenfarben in München?

DFB-Elf 'provoziert' Ungarn