Elefanten-Baby in Schönbrunn

Numbi ist Mama geworden

Freudige Nachrichten aus dem Tiergarten Schönbrunn in Wien! Dort hat die Elefanten-Dame Numbi ein zuckersüßes Baby zur Welt gebracht. Dem kleinen Weibchen geht es bestens, es kann schon auf eigenen Beinen stehen – wenn auch noch etwas wackelig.

Größe: 90 cm
Gewicht: 90 kg

Revierleiter Andreas Buberl:
"Die Numbi ist eine sehr erfahrene Mutter, es ist bereits ihr drittes Jungtier. Es ist ihr erstes Mädchen. Um Mutter und Kind ein bisschen Ruhe zu gönnen, sind sie derzeit noch im hinteren Teil der Anlage, der für Besucher nicht ersichtlich ist."

PA Elefantenbaby1

iPhone 11: Verkaufsstart

Test: Pro-Geräte unnötig teuer

FFF: Demos im ganzen Land

650 Orte machen heute mit

Schwiegerpapa jahrelang gequält

Bespuckt, eingesperrt, Strom aus

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca

Fernseher um stolze 5,8 Mio.

Geht’s noch teurer?

„Tetris Challenge“ überall!

Ausgepackte Rettungsautos

Hausbesetzung in Wien

Im Bezirk Hernals

Allergiealarm im Intimbereich

Feuchttücher im Test