Elefanten-Baby in Schönbrunn

Numbi ist Mama geworden

(14.07.2019) Freudige Nachrichten aus dem Tiergarten Schönbrunn in Wien! Dort hat die Elefanten-Dame Numbi ein zuckersüßes Baby zur Welt gebracht. Dem kleinen Weibchen geht es bestens, es kann schon auf eigenen Beinen stehen – wenn auch noch etwas wackelig.

Größe: 90 cm
Gewicht: 90 kg

Revierleiter Andreas Buberl:
"Die Numbi ist eine sehr erfahrene Mutter, es ist bereits ihr drittes Jungtier. Es ist ihr erstes Mädchen. Um Mutter und Kind ein bisschen Ruhe zu gönnen, sind sie derzeit noch im hinteren Teil der Anlage, der für Besucher nicht ersichtlich ist."

„Sex-Paar“ verletzt Nachbarn

Nach Beschwerde durchgedreht

Wien bleibt bei FFP2-Masken

Wo genau du sie brauchst

Frösche im Pool zu laut

Chlor-Anschlag verübt

NOE: Tempo 100 gefordert

Fürs Klima und die Sicherheit

Essstörungen nehmen zu

Graz bietet Online-Therapien

Land Kärnten gehackt

IT-Angriff auf Landesverwaltung

Homeoffice gegen teuren Sprit

Sri Lanka machts vor

Russland ist siegesgewiss

3 Monate Krieg