Elefanten-Baby in Schönbrunn

Numbi ist Mama geworden

Freudige Nachrichten aus dem Tiergarten Schönbrunn in Wien! Dort hat die Elefanten-Dame Numbi ein zuckersüßes Baby zur Welt gebracht. Dem kleinen Weibchen geht es bestens, es kann schon auf eigenen Beinen stehen – wenn auch noch etwas wackelig.

Größe: 90 cm
Gewicht: 90 kg

Revierleiter Andreas Buberl:
"Die Numbi ist eine sehr erfahrene Mutter, es ist bereits ihr drittes Jungtier. Es ist ihr erstes Mädchen. Um Mutter und Kind ein bisschen Ruhe zu gönnen, sind sie derzeit noch im hinteren Teil der Anlage, der für Besucher nicht ersichtlich ist."

PA Elefantenbaby1

Toxischer See: Influencer krank

Facepalm!

Grundwehrdienst "unattraktiv"

Darum will keiner zum Heer

Mordprozess: 25x zugestochen

Ex vor Augen des Kindes getötet

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig