Skurriles Video

Elefanten sorgen für Chaos

(04.06.2021) Eine umherwandernde Herde von 15 Elefanten sorgt derzeit in China für Aufsehen! Mitte April ist eine 15-köpfige Elefantenherde aus dem Nationalpark im Südwesten Chinas entlaufen. Seitdem haben sie 500 Kilometer durch die Provinz Yunnan zurückgelegt und hohe Ernteschäden angerichtet. Warum die Dickhäuter den Nationalpark verlassen haben ist unklar. Hunderte Menschen sind im Einsatz, um die Einwohner vor der Herde zu schützen.

(MB)

Schüssen in Einkaufszentrum

Mehrere Opfer in Kopenhagen

Kind stürzt aus 29. Stock

USA: Tragischer Fenstersturz

Dolomiten: Eisplatte löst sich

Sechs Tote, zahlreiche Vermisste

Toter in Tiroler-Bachbett

Passanten finden 46-Jährigen

Hüpfburg-Unfall

Fünf Kinder schwer verletzt

Mordalarm in Vorarlberg

Tatverdächtiger festgenommen

Fehlende Blutkonserven

Regierung ruft zum Blutspenden auf

Treffen: Gas-Notfallversorgung

EU-Sondergipfel gefordert