Emojis: Bald kommen die Neuen

(08.06.2016) Die User im Netz können es schon gar nicht mehr erwarten: Ab 21. Juni kommen die neue Emojis für WhatsApp, Facebook und Co. Wie Unicode bekanntgegeben hat, wird es gleich 72 neue Emojis geben. Du darfst dich auf zahlreiche neue menschliche Gesichter, Handzeichen, Essenssymbole und auch Sportemojis freuen.

Social-Media Experte Michael Neuhold hat sich die neuen Emojis genauer angesehen:
"Die neuen Emojis bieten zum Beispiel ein Kotz-Emoji, womit man ausdrücken kann, dass einem etwas nicht so gefällt oder dass einem schlecht ist. Dann gibt es endlich ein Selfie-Emoji, wo man einfach zeigen kann, dass man das Foto selbst gemacht hat. Und ganz neu ist auch das Lügen-Emoji, das eine lange Nase wie Pinocchio hat."

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg

Bettelei mit Zirkus-Pony

Anzeige erstattet

Home Schooling verändert Kids

Entwicklungsverzögerung?

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club