Emotional: Tränen im TV

Die First Lady der USA soll Donald Trump zum Einlenken gebracht haben! Der US-Präsident hat ja ein Dekret unterzeichnet, mit dem die grausame Praxis der Einwanderungsbehörden, Kinder von ihren Eltern zu trennen, beendet ist. Laut CNN soll Melania Trump ihren Mann überzeugt haben. Die Videos weinender, nach ihren Eltern rufender Kinder haben weltweit für Entsetzen gesorgt. Selbst erfahrene Nachrichtensprecher wie TV-Host Rachel Maddow von MSNBC können die Tränen nicht zurückhalten, als sie die weinenden Kinder hören.

Jungfrau unbemerkt schwanger

für Übergewicht gehalten!

Ariana vertreibt Beatles

vom Chart-Rekord

Frau in Badewanne gestorben

das Smartphone war schuld

Drohung gegen Gabalier!

Linzer Rapper angezeigt

Lady Gaga wieder Single

Trennung von ihrem Verlobten

Hund schießt auf Herrchen

mit einem Jagdgewehr!