Ena Kadic ist tot

(20.10.2015) Schock-Nachricht aus Innsbruck: Ena Kadic ist tot! Die ehemalige Miss Austria ist im Krankenhaus ihren schweren inneren Verletzungen erlegen. Die 26-Jährige ist vor wenigen Tagen beim Joggen am Bergisel rund 30 Meter abgestürzt. Sie hat noch per Handy Alarm geschlagen, danach ist sie bewusstlos geworden. Jetzt haben die Ärzte den Kampf um ihr Leben verloren.

Die Ursache für den Absturz ist nach wie vor unklar, so Marlies Zoglauer vom Landespolizeikommando Tirol:
“Wir gehen nach wie vor von einem Unfall aus, die Ermittlungen laufen aber noch. Es wird auch noch weitere Befragungen geben.“

Affenpocken in Österreich

Erster Verdachtsfall in Wien

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt