Endlich Sonnenschein!

Ansturm auf Bäder und Seen

(04.06.2021) Der Sommer hat lang genug auf sich warten lassen! Nach dem kältesten Frühling der letzten 34 Jahre schießen nun endlich die Temperaturen in die Höhe. Die Stimmung hat sich spürbar im ganzen Land gehoben. Bäder, Gastgärten und Parks waren voll mit Menschen, die lang ersehnte Sonnenstrahlen getankt haben. Am gestrigen Feiertag hat jede Landeshauptstadt zumindest 25 Grad erreicht.

Ansturm auf Gewässer

Die meisten Leute haben das gute Wetter gleich ausgenutzt und Seen und Bäder gestürmt. Auch auf den Stegen der alten Donau und auf der Donauinsel tummelten sich die Sonnenanbeter. Am ersten langen Sommer-Wochenende sollen die Temperaturen zwar hoch bleiben, jedoch kann es immer wieder Gewitter geben.

(MB)

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan