Erdbeben im Burgenland

Deutlich zu Spüren

(21.05.2021) Schon wieder ein Erdbeben in Österreich. Bei Purbach am Neusiedlersee hat am Freitag gegen 17 Uhr die Erde gebebt. Mehrere Menschen berichten davon das Beben der Stärke 2,7 deutlich gespürt zu haben. Berichte über Schäden oder Verletzte gibt es aber keine. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik ist das bei so leichten Beben aber ohnehin nicht zu erwarten.

(CD)

Instagram für Kids

Steht vor dem aus

Buben sexuell belästigt

Beim Derby gegen Oberwart

Klowasser für Arbeitgeber

Dienstmädchen verurteilt

216 € Parkpickerl-Strafe

Mahnung kam nie an

Gefängnis-Twitterer wieder frei

Wien Josefstadt

Huskys reißen Schafe & Hühner

Besitzer: "Erschießt die Hunde!"

Drei 14-Jährige in Haft

Raubüberfälle auf Passanten

R. Kelly schuldig gesprochen

Missbrauchsvorwürfe bestätigt