Erdbeben im Burgenland

Deutlich zu Spüren

(21.05.2021) Schon wieder ein Erdbeben in Österreich. Bei Purbach am Neusiedlersee hat am Freitag gegen 17 Uhr die Erde gebebt. Mehrere Menschen berichten davon das Beben der Stärke 2,7 deutlich gespürt zu haben. Berichte über Schäden oder Verletzte gibt es aber keine. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik ist das bei so leichten Beben aber ohnehin nicht zu erwarten.

(CD)

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan